http://www.lajoyadecabodegata.es/the-advantage-of-this-tool/

Gastronomie

Genießen Sie die Köstlichkeiten der regionalen Kochkunst in kleinen Restaurants direkt am Meer oder in einem der weißen Dörfer, oder lassen Sie sich von den Kombinationen der „Fusionsgastronomie“ überraschen.

Naturprodukte

Höchstes Ansehen genießen folgende Produkte der Region: Kaltgepresstes Olivenöl (besonders zu empfehlen ist das mit der kontrollierten Ursprungsbezeichnung “Desierto de Tabernas” oder jenes von Alpujarra almeriense), der Wein aus Padules im Andarax-Tal, hausgemachte Konfitüren aus der ganzen Gegend und frischer Ziegenkäse.

Reiten

Nur 100 m von La Joya de Cabo de Gata entfernt befindet sich der Reitclub Hípica Aguamarga. Mit viel Sorgfalt hat die Besitzerin Marta Ohm die Anlage entworfen und aufgebaut. Angeboten werden Reitausflüge, Touren durch den Park, Reitbahn und Reitkurse. Für die Kleinen stehen Ponys zur Verfügung.

Ausflüge

Archäologische Ausgrabungen, Erkundung der Wüste von Tabernas, Naturpark von Tabernas.

Route für die Liebhaber unberührter Natur. Entlang dieser Strecke eröffnen sich die vielen Gesichter der einzigen Wüste Europas, von Bad Lands nach Cañones vorbei an den eigenwilligen Windungen mancher Trockenflussbetten. Entdecken Sie die farbenfrohe Pflanzenwelt, beobachten Sie die Tierwelt oder lassen Sie einfach nur die Gedanken schweifen.

Ride 4 x 4

Es werden auch Ausflüge im Geländewagen mit geschulten Führern in Englisch, Deutsch und Französisch angeboten. Informationen unter: http://www.malcaminos.es

Natur-Routen im Naturpark

GRUPO 126 bietet Routen mit Geländewangen in Gebiete mit limitiertem Zugang. Ein auf Natur und Umwelt spezialisierter Führer erklärt die Vorzüge und Merkmale des Naturparks von Cabo de Gata. Wandern, Fahrrad, usw., Besichtigung des Naturpark-Informationszentrums in San José und Las Amoladeras. Die Führer sprechen mehrere Sprachen. Informationen unter: http://www.cabodegata-nijar.com

Wassersport

 Verleih von Segelbooten

La Náutica Puerto San José bietet Ausflüge mit Booten entlang der Küste des Naturparks Cabo de Gata an. Erleben Sie die Wunder der Natur. Die Formen- und Farbenvielfalt der Klippen, die unberührte Buchten, die Schönheit der außergewöhnlichen Lichterpracht. Eine unvergessliche Erfahrung, erschwinglich für jeden. Informationen unter: www.elcaboafondo.es

Kleine Boote

Am Strand von Agua Amarga kann man Kanus und Schlauchboote mieten.

Strände

Auf dem Gebiet des Naturparks sind einige der schönsten, unberührten Strände von ganz Spanien. Sie befinden sich in jenem Bereich des Parks, der als Biosphärenreservat anerkannt worden ist. Der kleine und ruhige Strand von Agua Amarga, die Strände Cala Enmedio und Cala El Plomo sind mit kleinen Wanderungen durch die märchenhafte Umgebung zu Fuß zu erreichen, nicht zu vergessen die legendären Strände Los Genoveses und Mónsul.

Tauchen

Dank des kristallklaren Wassers von Agua Amarga gibt es im Naturpark mehrere Tauchzentren. Informationen unter:“Carboneras Scuba Club” http://www.buceocarboneras.com, “La Isleta del Moro” http://www.la-isleta-del-moro.com

Radfahren und Paragliding

Mit GPS ausgestattete Fahrräder und Paragleiter vermietet http://www.caboactivo.com

Golf

Weniger als eine Stunde von Agua Amarga entfernt befinden sich zahlreiche Golfplätze.

In Vera: “Golf Club Desert Springs” http://www.almanzora.com Telf. +34950467104; “Valle del Este Golf”, www.valledeleste.es; Turre: “Cortijo Grande Club de Golf” www.golfspain.com; Mojácar: “Marina Golf Mojácar”, www.marinagolf.com ; Almería: “Alborán Golf” (El Toyo) www.alborangolf.com

 Geologie und Archäologie

Eine lohnende Besichtigung bieten das Biosphärenreservat und der Geopark von Cabo de Gata. Informationen unter: www.geogata.es

Besichtigung des archäologischen Reichtums im Gebiet von Almería.

Das archäologische Ausgrabungsgebiet Los Millares, welches auf die Kupferzeit (2700-1800 v.Chr.) zurückgeht, gilt als das wichtigste Europas. Es befindet sich im Bezirk Santa Fe de Mondújar,  17 km von der Stadt Almería entfernt. In Los Millares entwickelte sich eine wichtige Agrikultur, die als bahnbrechend in der Verarbeitung von Kupfer im westlichen Mittelmeer-Raum gilt.

Archäologisches Museum im Zentrum von Almería.

Wichtige Links für Freizeit, Kultur und Natur:

http://www.cabodegata-nijar.com

http://www.parquenatural.com

http://www.andalucia.com

http://www.andalucia.co.uk

www.andalucia.org

http://www.lajoyadecabodegata.es/utsette-orgasme-eller-eliminere/
http://www.lajoyadecabodegata.com/bonusrundan-aktiveras/